Aktuelles

Wir trauern um Willi Hoffmeister

Willy Hoffmeister
Willi Hoffmeister

Nächste Veranstaltung 15. September 21 um 19h im digisalon der VHS
(In der VHS hätten nur sehr wenige Interessierte teilnehmen können, eine kombinierte Veranstaltung live und digital ist leider nicht möglich)

Russland und Deutschland – zwischen Feindbild und Faszination
Ein zentrales Ereignis zwischen Russland und Deutschland im 20. Jahrhundert war der deutsche Überfall auf die Sowjetunion im Zweiten Weltkrieg mit dem anschließenden Kriegsbeitrag der UdSSR zum Sieg über Nazideutschland. Das Verhältnis beider Länder ist allerdings viel differenzierter. So skizziert der Vortrag einige der wesentlichen historischen Hintergründe, bezieht aber auch die aktuellen Entwicklungen in den bilateralen Beziehungen ein. Auf diese Weise können die Gründe für bestehende Sympathien, Ressentiments oder gar Feindbilder freigelegt werden.
Referent: Reinhard Lauterbach, Journalist und exzellenter Kenner der russischen Verhältnisse.

Einladung
Anmeldung


Wie werden unsere Veranstaltungen finanziert?


Bundestagswahlen 2021

Aufruf des Bundesausschusses Friedensratschlag zur Bundestagswahl 2021

Wahlprüfsteine von Ohne Rüstung leben


Engagement wegen geplanter israelischer Annexion des Westjordanlandes.

Aufruf von Pax Christi, Bundestagsabgeordnete mit einem Brief um Unterstützung zu bitten.